Datenschutz bei der Interlogin Software GmbH

Die Übermittlung persönlicher Daten über das Internet ist Vertrauenssache. In den folgenden Ausführungen finden Sie genaue Auskünfte darüber, wie Ihre persönlichen Informationen und Daten bei uns behandelt werden.

Grundlage unserer Datenschutzrichtlinien sind die jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen, wie das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie das Informations- und Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG).

Die Interlogin Software GmbH verpflichtet sich, die Privatsphäre ihrer Kunden und Geschäftspartner zu schützen und die persönlichen Daten vertraulich zu behandeln. Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist die Interlogin Software GmbH, Zumbuschstrasse 22a, 48167 Münster, Geschäftsführer: Andrea Hoffmann. Weitere Einzelheiten zur verantwortlichen Stelle finden Sie im Impressum.

  1. 1. Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten.
    Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder durch Ausfüllen unseres Kontaktformulars freiwillig mitteilen. Zugriff auf Ihre Daten haben nur autorisierte Mitarbeiter der Interlogin Software GmbH.
  2.  
  3. 2. Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten
    Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht.
  4.  
  5. 3. Weitergabe personenbezogener Daten
    Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist (Ihr Name und Adressdaten) und falls erforderlich an unsere Lieferanten die Ihnen die Ware dann direkt zustellen. Diese Unternehmen dürfen Ihre Daten nur zur Auftragsabwicklung und nicht zu weiteren Zwecken nutzen.
  6.  
  7. 4. Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung personenbezogener Daten
    Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Kontaktieren Sie uns dazu bitte per E-Mail an info@interlogin.net.
  8.  
  9. 5. Verwendung von Cookies
    Damit Sie in unserem Online-Shop bestellen können, wird beim Aufruf bestimmter Seiten ein so genanntes Session-Cookie gesetzt. Hierbei handelt es sich um eine kleine Textdatei, die nach Ende der Browser-Sitzung automatisch wieder von Ihrem Rechner gelöscht wird. Diese Datei dient ausschließlich dazu unser Warenkorbsystem nutzen zu können. Des weiteren werden bei aktivierter Checkbox ( "Daten auf diesem Computer speichern" ) auf der Dateneingabeseite ausschließlich Kundendaten wie Name und Adresse im Cookie gespeichert und bei einer erneuten Bestellung automatisch in die entsprechenden Felder eingetragen. Bankdaten oder Produkte werden nicht berücksichtigt. Die so erzeugten Cookies haben eine Verfallszeit von 30 Tagen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unseres Online-Shops eingeschränkt sein. Bitte informieren Sie sich bei Bedarf auf den Webseiten Ihres Browser Anbieters.
  10.  
  11. 6. Datensicherheit
    Ihre personenbezogenen Daten, die Sie in unserem Onlineshop eingeben, werden verschlüsselt mittels SSL über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Mehr Informationen zu unserer SSL-Verschlüsselung erhalten Sie hier.
  12.  
  13. 7. Vertragstext
    Betrifft Onlineshop: Sie erhalten nach dem Senden Ihrer Bestellung eine Bestellbestätigung mit Ihren Bestelldaten. Außerdem speichern wir den Vertragstext und senden Ihnen diesen nochmals mit der Ware zu. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.
  14.  

Wenn Sie Fragen oder Kommentare zur Sicherheit Ihrer Daten haben, schreiben Sie uns eine E-Mail an info@interlogin.net .